Navigation und Service

Entwicklungsprojekte des Forschungs- und Entwicklungsprogramms 2010-2013

E 1 Methoden und Handlungshilfen zur Gefährdungsbeurteilung (GB)

E 1.1 Einfache praxistaugliche Messverfahren und -geräte für physikalische Faktoren der Arbeitsumgebung

E 1.2 Gefährdungsbeurteilung Biologische Arbeitsstoffe

E 1.3 Entwicklung von Instrumenten zur Gefährdungsbeurteilung physischer Belastungen

E 1.4 Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

E 1.5 Einfaches Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe (EMKG)

E 2 Handlungshilfen für sichere und gesundheitsgerecht gestaltete Produkte

E 2.1 Produktsicherheitsportal

E 2.2 Entscheidungshilfen für die Beschaffung sicherer, gesundheitsgerechter und gebrauchstauglicher Produkte

E 3 Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Tätigkeit

E 3.1 Förderung ganzheitlicher Handlungskonzepte im Rahmen betrieblichen Gesundheitsmanagements

E 3.2 Modelle zur Gestaltung und Umsetzung der betriebsärztlichen Tätigkeit und arbeitsmedizinischen Vorsorge

E 3.3 Entwicklung von Präventionsansätzen und Konzepten für jugendliche Beschäftigte

E 4 Fachkonzepte zur Risikoanalyse und -regulierung als Beiträge zur Chemikaliensicherheit

E 4.1 Werkzeuge zur Bewertung von Gesundheitsrisiken und Arbeitsschutzmaßnahmen im Rahmen chemikalienrechtlicher Aufgaben

E 4.2 Beiträge zur Vorsorgestrategie für Nanomaterialien am Arbeitsplatz

E 4.3 Verfahren und Handlungshilfen zum Biomonitoring

E 4.4 Anwenderfreundliches staatliches Handeln im Gefahrstoffrecht (Good Governance)

Weitere Einzelprojekte der Entwicklung

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben