Navigation und Service

Begründungen zu Exposition-Risiko-Beziehungen

Oktober 2019

Exposition-Risiko-Beziehungen für Gefahrstoffe werden durch den Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) aufgestellt und vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales in der Technischen Regel für Gefahrstoffe 910 veröffentlicht.

Zu Exposition-Risiko-Beziehungen wird vom AGS in der Regel ein Begründungspapier erstellt und an dieser Stelle veröffentlicht.

StoffnameCAS-Nr.
Acrylamid (PDF, 208 KB)79-06-1
Acrylnitril (PDF, 76 KB)107-13-1
Aluminiumsilikat-Fasern (PDF, 384 KB)
Arsenverbindungen (PDF, 687 KB)
Asbest (PDF, 19 KB)
Benzo[a]pyren (PDF, 199 KB)
Benzol (PDF, 415 KB)71-43-2
Benzotrichlorid (PDF, 201 KB)98-07-7
1,3-Butadien (PDF, 169 KB)106-99-0
Cadmium (PDF, 369 KB)
Chloropren (PDF, 506 KB)126-99-8
Chrom(VI)-Verbindungen (PDF, 641 KB)
Cobalt-Metall und anorganische Cobalt-Verbindungen (PDF, 492 KB)
1,2-Dichlorethan (PDF, 660 KB)107‐06‐2
Epichlorhydrin (PDF, 206 KB)106-89-8
Ethylenoxid (PDF, 75 KB)75-21-8
Hydrazin (PDF, 399 KB)302-01-2
4,4'-Methylendianilin (PDF, 203 KB)101-77-9
Nickel und Nickelverbindungen (PDF, 642 KB)7440-02-0
2-Nitropropan (PDF, 277 KB)
Nitrosodimethylamin (PDF, 251 KB)62-75-9
Trichlorethen (PDF, 500 KB)

 

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben