Navigation und Service

Biomonitoring in der Praxis 2002

Tagung vom 1. Oktober 2002

"Biomonitoring in der Praxis" lautete der Titel eines Workshops, den die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin am 1. Oktober 2002 in Berlin veranstaltete. Der Workshop orientierte sich ganz an den Fragen, die dem Betriebsarzt bei der Veranlassung, Durchführung und Auswertung biomonitorischer Untersuchungen Gefahrstoffexponierter im beruflichen Alltag begegnen. So wurde eine so wichtige Frage wie die Auswahl eines geeigneten Laboratoriums ebenso erörtert wie die Möglichkeiten der Qualitätssicherung biomonitorischer Analysen oder die Bewertung der vom Laboratorium gelieferten Analysenergebnisse. Einen besonderen Schwerpunkt der Veranstaltung bildeten Erfahrungsberichte von Anwendern des Biomonitorings und deren Diskussion. In einem abschließenden Rundtischgespräch diskutierten die Referenten u. a.: Nutzen der TRGS 710? Welche Konsequenzen haben auffällige Messergebnisse? Biomonitoring zum Schutz Gefahrstoffexponierter vor potenziellen Latenzschäden? Praxisrelevanz des DNA-Addukt-Monitorings.

Die Beiträge der Referenten - teils im Volltext, teils als Folienzusammenstellung - sowie der Wortlaut des Rundtischgespräches sind im vorliegenden Tagungsband zusammengefasst.

Bibliografische Angaben

Biomonitoring in der Praxis 2002. Tagung vom 1. Oktober 2002
1. Auflage. Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW Verlag für neue Wissenschaft GmbH 2005. 
(Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin: Tagungsbericht, Tb 140)

ISBN: 3-86509-315-9, Seiten 96, Papier, PDF-Datei

Artikel "Biomonitoring in der Praxis 2002" Herunterladen (PDF, 1 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

vergriffen

Weitere Informationen

Biomonitoring in der Praxis

Tagungsreihe zum Themenfeld Biomonitoring in der Arbeitswelt

Mehr erfahren : Biomonitoring in der Praxis - Tagungsreihe …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK