Navigation und Service

Nacht- und Schichtarbeit - ein Problem der Vergangenheit?

Die Gestaltung der Arbeitszeit ist einer der zentralen Aspekte des Beschäftigtenschutzes. Dabei kommt traditionell den atypischen Arbeitszeiten, wie der Schichtarbeit besondere Aufmerksamkeit zu. Obwohl diese Arbeitszeitform assoziiert wird mit spezifischen Technologien und Produktionsbereichen des letzten Jahrhunderts, zeigen vorliegende Untersuchungsergebnisse, dass die sich aus der Schichtarbeit ergebenden Problematiken weiterhin relevant sind. Der folgende Fachaufsatz gibt auf der Basis neuerer empirischer Daten einen Überblick zur Problemlage.

Bibliografische Angaben

B. Beermann:
Nacht- und Schichtarbeit - ein Problem der Vergangenheit?. 
Dortmund: 2008. Seiten 6, PDF-Datei

Artikel "Nacht- und Schichtarbeit - ein Problem der Vergangenheit?" Herunterladen (PDF, 96KB, Datei ist nicht barrierefrei)