Navigation und Service

Arbeitsbedingungen von Erwerbstätigen mit und ohne Behinderung: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

BIBB/BAuA-Faktenblatt 44

Über die Arbeitsbedingungen von Erwerbstätigen mit Behinderungen ist bisher eher wenig bekannt. Dabei verdeutlichen Analysen zwischen abhängig Beschäftigten mit und ohne amtlich anerkannter Behinderung anhand der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018, wie wichtig ein Blick auf die Arbeitsbedingungen und die empfundene Belastung ist. Hierbei zeigt sich, dass die empfundene Belastung bei Beschäftigten mit Behinderung tendenziell höher ist als bei Beschäftigten ohne Behinderung.

Bibliografische Angaben

S. Teborg, H. Möller, M. Rogall:
Arbeitsbedingungen von Erwerbstätigen mit und ohne Behinderung: Gemeinsamkeiten und Unterschiede. BIBB/BAuA-Faktenblatt 44
1. Auflage. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2022. Seiten 2, PDF-Datei, DOI: 10.21934/baua:fakten20220818

Artikel "Arbeitsbedingungen von Erwerbstätigen mit und ohne Behinderung: Gemeinsamkeiten und Unterschiede" Herunterladen (PDF, 80 KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

Weitere Informationen

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018

Arbeitsbedingungen und Gesundheit aus der Sicht der Erwerbstätigen

Mehr erfahren : BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018 …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK