Navigation und Service

Psychosoziale Belastungen im Fokus

Neue Perspektiven der Gefährdungsbeurteilung im europäischen Vergleich

Das Fachbuch untersucht die Frage, wie andere Länder in Europa mit psychosozialen Belastungen, vor allem mit der Prävention von Stress am Arbeitsplatz, umgehen. Mit einem qualitativen Forschungsansatz analysieren die Autoren die Praxis der Gefährdungsbeurteilung in vier Ländern (Schweden, Dänemark, Großbritannien und Spanien). Experteninterviews auf überbetrieblicher Ebene und betriebliche Fallstudien dienen dazu, Vorgehensweisen zu beschreiben, Gemeinsamkeiten und Unterschiede herauszuarbeiten und Faktoren abzuleiten, die die Umsetzung befördern.

Online bestellen bei Springer VS

Bibliografische Angaben

Psychosoziale Belastungen im Fokus. Neue Perspektiven der Gefährdungsbeurteilung im europäischen Vergleich
in: H. Janetzke, M. Ertel, 1. Auflage. Wiesbaden: Springer VS 2017. 
ISBN: 978-3-658-17893-2, Seiten 262, Preis: 39,99 EUR, Papier, E-Book, DOI: 10.1007/978-3-658-17894-9