Navigation und Service

Gesundheitsmanagement und Krankheit im Arbeitsverhältnis

Handbuch

Der demographische Wandel führt zu alternden Belegschaften. Für den Erhalt der Arbeitsfähigkeit müssen die Unternehmen mehr und mehr präventiven Gesundheitsschutz aufbauen und erkrankten Mitarbeitern erweiterte Hilfen anbieten. Dabei wird auch eine deutlich höhere Berücksichtigung psychischer Belastungen erforderlich werden. Schließlich haben auch die Fälle krankheitsbedingter Beendigung von Arbeitsverhältnissen zugenommen. Die daraus resultierenden Maßnahmen werfen umfangreiche juristische Fragen für Unternehmen und deren Berater auf. Das Werk hilft beim rechtssicheren Aufbau präventiver Angebote in allen Bereichen des Gesundheitsschutzes, bei der Gestaltung von Eingliederungsmaßnahmen bis hin zur Kündigung langfristig erkrankter Arbeitnehmer.

Buch online bestellen beim Verlag C. H. Beck oHG

Bibliografische Angaben

J. vom Stein, I. Rothe, R. Schlegel:
Gesundheitsmanagement und Krankheit im Arbeitsverhältnis. Handbuch
1. Auflage. München: Beck 2015. 
ISBN: 978-3-406-66262-1, Seiten 871, Preis: 109,00 EUR, Papier