Navigation und Service

Individuelle Arbeitsplatzgestaltung für Mensch-Roboter-Kollaborationen unter Verwendung digitaler Menschmodelle - Identifikation relevanter altersabhängiger muskuloskelettaler Beschwerden und Einschränkungen

Bibliografische Angaben

A. Grötsch, S. Wischniewski:
Individuelle Arbeitsplatzgestaltung für Mensch-Roboter-Kollaborationen unter Verwendung digitaler Menschmodelle - Identifikation relevanter altersabhängiger muskuloskelettaler Beschwerden und Einschränkungen. 
in: VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft. Dokumentation des 61. Arbeitswissenschaftlichen Kongresses Karlsruhe 25.02.-27.02.2015, Beitrag A2.5 Dortmund: GfA-Press 2015. 
ISBN: 978-3-936804-18-8, Projektnummer: F 2351

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2351 StatusAbgeschlossenes Projekt Individualisierte sozio-technische Arbeitsplatzassistenz für die Produktion (INDIVA) - Gestaltung individueller technischer Arbeitsassistenz mittels digitaler Menschmodelle

Zur Projektbeschreibung : Individualisierte sozio-technische Arbeitsplatzassistenz für die Produktion (INDIVA) - Gestaltung individueller technischer Arbeitsassistenz mittels digitaler Menschmodelle …

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

OK