Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Auswertung von Berufskrankheiten durch physische Belastungen - am Beispiel der Erkrankung der Schleimbeutel aufgrund von ständigem Druck

Der gesamte Artikel kann auf der Internetseite des Journals "Das Gesundheitswesen" eingesehen werden: "Auswertung von Berufskrankheiten durch physische Belastungen - am Beispiel der Erkrankung der Schleimbeutel aufgrund von ständigem Druck".

Bibliografische Angaben

M. Thiede, F. Liebers, S. Gravemeyer, U. Latza:
Auswertung von Berufskrankheiten durch physische Belastungen - am Beispiel der Erkrankung der Schleimbeutel aufgrund von ständigem Druck. 
in: Das Gesundheitswesen: Gesundheit zwischen Wirtschaft und Demographie, Gemeinsamer Kongress der DGSMP und der DGMS in Zusammenarbeit mit dem MDK Hessen, Marburg, 17.-20. September 2013, Volume 75, Heft 8/9, A112 2013. Projektnummer: F 2277, DOI: 10.1055/s-0033-1354089

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2277 StatusAbgeschlossenes Projekt Geschlechtsensitive Auswertungen der Berufskrankheiten des Muskel-Skelett-Systems in Deutschland

Zur Projektbeschreibung : Geschlechtsensitive Auswertungen der Berufskrankheiten des Muskel-Skelett-Systems in Deutschland …