Navigation und Service

Betriebliche Arbeitsschutzakteure im Umgang mit psychosozialen Belastungen

Rollenverständnisse und Handlungsorientierungen im Ländervergleich Deutschland - Spanien

Der gesamte Artikel kann über die Internetseite der Fachzeitschrift ARBEIT, Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, Volume 31, Heft 3, S. 283-304 bezogen werden: "Betriebliche Arbeitsschutzakteure im Umgang mit psychosozialen Belastungen" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

M. Ertel, B. Schmitt-Howe:
Betriebliche Arbeitsschutzakteure im Umgang mit psychosozialen Belastungen. Rollenverständnisse und Handlungsorientierungen im Ländervergleich Deutschland - Spanien
in: Fachzeitschrift ARBEIT, Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, Volume 31, Heft 3 2022. Seiten 283-304, Projektnummer: F 2401, DOI: 10.1515/arbeit-2022-0016

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2401 StatusAbgeschlossenes Projekt Psychosocial Safety Climate (PSC) - Weiterentwicklung und Validierung eines Instrumentes für die Erfassung der Handlungsbereitschaft zum Schutz der psychischen Gesundheit der Beschäftigten auf organisationaler Ebene. Ein Beitrag der BAuA als WHO-CC

Zur Projektbeschreibung : Psychosocial Safety Climate (PSC) - Weiterentwicklung und Validierung eines Instrumentes für die Erfassung der Handlungsbereitschaft zum Schutz der psychischen Gesundheit der Beschäftigten auf organisationaler Ebene. Ein Beitrag der BAuA als WHO-CC …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK