Navigation und Service

Augenschutz vor Sonnenstrahlung

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) erforscht seit vielen Jahren die solare UV-Belastung von im Freien tätigen Arbeitnehmern. Mit den Ergebnissen zahlreicher Entwicklungsprojekte hat sie einen Beitrag zum Schutz der Beschäftigten an solar exponierten Arbeitsplätzen vor tatsächlichen oder möglichen Gefährdungen der Augen und Haut durch optische Strahlung eingebracht. In diesem Beitrag werden Ergebnisse aus dem Projekt F 2036 "Schutzkomponenten zur Reduzierung solarer UV-Expositionen bei Arbeitnehmern im Freien" hinsichtlich des Augenschutzes vorgestellt.

Der gesamte Artikel kann über die Internetseite des Journals "sicher ist sicher", Ausgabe 6/2013, S. 394-297 bezogen werden: "Augenschutz vor Sonnenstrahlung" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

G. Ott, M.Janßen, D. Nowack, P. Knuschke:
Augenschutz vor Sonnenstrahlung. 
in: sicher ist sicher, Ausgabe 6/2013 2013. Seiten 298-303, Projektnummer: F 2036