Navigation und Service

Informationsüberflutung durch digitale Medien

Gesundheitliche Effekte im Querschnitt der BAuA-Arbeitszeitbefragung 2019

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Umweltmedizin", Volume 57, Nr. 1, S. 13-18 heruntergeladen werden: "Informationsüberflutung durch digitale Medien" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

G. Junghanns, N. Kersten, M. Schütte:
Informationsüberflutung durch digitale Medien. Gesundheitliche Effekte im Querschnitt der BAuA-Arbeitszeitbefragung 2019
in: Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Umweltmedizin : ASU, Zeitschrift für medizinische Prävention, Volume 57, Nr. 1 2022. Seiten 13-18, Projektnummer: F 2373

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2373 StatusAbgeschlossenes Projekt Informationsflut am Arbeitsplatz - Umgang mit hohen Informationsmengen vermittelt durch elektronische Medien (E-Mail, Internet)

Zur Projektbeschreibung : Informationsflut am Arbeitsplatz - Umgang mit hohen Informationsmengen vermittelt durch elektronische Medien (E-Mail, Internet) …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK