Navigation und Service

Estimating Inhalation Exposure Resulting from Evaporation of Volatile Multicomponent Mixtures Using Different Modelling Approaches

Dieser Artikel ist im "International Journal of Environmental Research and Public Health" (2022) erschienen.

Bibliografische Angaben

M. Tischer, M. Roitzsch:
Estimating Inhalation Exposure Resulting from Evaporation of Volatile Multicomponent Mixtures Using Different Modelling Approaches. 
in: International Journal of Environmental Research and Public Health, Volume 19, Ausgabe 4 2022. Seiten 1-25, Projektnummer: F 2467, PDF-Datei, DOI: 10.3390/ijerph19041957

Artikel "Estimating Inhalation Exposure Resulting from Evaporation of Volatile Multicomponent Mixtures Using Different Modelling Approaches" Herunterladen (PDF, 7 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2467 StatusLaufendes Projekt Modulare Modellansätze zur Expositionsabschätzung für die Risikobewertung am Arbeitsplatz im Rahmen der Chemikaliensicherheit

Zur Projektbeschreibung : Modulare Modellansätze zur Expositionsabschätzung für die Risikobewertung am Arbeitsplatz im Rahmen der Chemikaliensicherheit …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK