Navigation und Service

Cardiovascular health outcomes of mobbing at work: results of the population-based, five-year follow-up of the Gutenberg health study

Dieser Artikel ist im "Journal of Occupational Medicine and Toxicology" (2020) erschienen.

Bibliografische Angaben

K. Romero Starke, J. Hegewald, A. Schulz, S. Garthus-Niegel, M. Nübling, P. S. Wild, N. Arnold, U. Latza, S. Jankowiak, F. Liebers, K. Rossnagel, M. Riechmann-Wolf, S. Letzel, M. Beutel, N. Pfeiffer, K. Lackner, T. Münzel, A. Seidler:
Cardiovascular health outcomes of mobbing at work: results of the population-based, five-year follow-up of the Gutenberg health study. 
in: Journal of Occupational Medicine and Toxicology, 15, 15 2020. Seiten 1-10, Projektnummer: F 2338, PDF-Datei, DOI: 10.1186/s12995-020-00266-z

Artikel "Cardiovascular health outcomes of mobbing at work: results of the population-based, five-year follow-up of the Gutenberg health study" Herunterladen (PDF, 840 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2338 StatusAbgeschlossenes Projekt Berufliche Einflussfaktoren auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Auswertung der Gutenberg-Gesundheitsstudie (GHS) im zeitlichen Längsschnitt

Zur Projektbeschreibung : Berufliche Einflussfaktoren auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Auswertung der Gutenberg-Gesundheitsstudie (GHS) im zeitlichen Längsschnitt …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK