Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Körperzwangshaltungen und Funktionsfähigkeit (NFAS-23): Veränderungen im 5-Jahres-Längsschnitt

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Das Gesundheitswesen", Volume 81, Ausgabe 8/9, S. 714 heruntergeladen werden: "Körperzwangshaltungen und Funktionsfähigkeit (NFAS-23): Veränderungen im 5-Jahres-Längsschnitt" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

S. Jankowiak, N. Kersten:
Körperzwangshaltungen und Funktionsfähigkeit (NFAS-23): Veränderungen im 5-Jahres-Längsschnitt. 
in: Das Gesundheitswesen. "Neue Ideen für mehr Gesundheit". Deutsche Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS), Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), MDK Nordrhein und des MDS, Volume 81, Ausgabe 8/9 2019. Seiten 714, Projektnummer: F 2387, DOI: 10.1055/s-0039-1694372

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2387 StatusAbgeschlossenes Projekt Physische Beanspruchung und Funktionsfähigkeit: Eignung der Norwegian Function Assessment Scale (NFAS) auf Basis der "Studie zur mentalen Gesundheit bei der Arbeit (S-MGA)"

Zur Projektbeschreibung : Physische Beanspruchung und Funktionsfähigkeit: Eignung der Norwegian Function Assessment Scale (NFAS) auf Basis der "Studie zur mentalen Gesundheit bei der Arbeit (S-MGA)" …