Navigation und Service

Körperzwangshaltungen und Funktionsfähigkeit (NFAS-23): Veränderungen im 5-Jahres-Längsschnitt

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Das Gesundheitswesen", Volume 81, Ausgabe 8/9, S. 714 heruntergeladen werden: "Körperzwangshaltungen und Funktionsfähigkeit (NFAS-23): Veränderungen im 5-Jahres-Längsschnitt" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

S. Jankowiak, N. Kersten:
Körperzwangshaltungen und Funktionsfähigkeit (NFAS-23): Veränderungen im 5-Jahres-Längsschnitt. 
in: Das Gesundheitswesen. "Neue Ideen für mehr Gesundheit". Deutsche Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS), Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), MDK Nordrhein und des MDS, Volume 81, Ausgabe 8/9 2019. Seiten 714, Projektnummer: F 2387, DOI: 10.1055/s-0039-1694372

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2387 StatusAbgeschlossenes Projekt Physische Beanspruchung und Funktionsfähigkeit: Eignung der Norwegian Function Assessment Scale (NFAS) auf Basis der "Studie zur mentalen Gesundheit bei der Arbeit (S-MGA)"

Zur Projektbeschreibung : Physische Beanspruchung und Funktionsfähigkeit: Eignung der Norwegian Function Assessment Scale (NFAS) auf Basis der "Studie zur mentalen Gesundheit bei der Arbeit (S-MGA)" …

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben