Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Health and work-life balance across types of work schedules: A latent class analysis

Arbeitszeittypen, Gesundheit und Work-Life Balance: Eine latente Klassenanalyse

Dieser Artikel untersucht, wie verschiedene Aspekte von Arbeitszeitanforderungen (z. B. Schichtarbeit) und Kontrollmöglichkeiten über die Arbeitszeit (z. B. auf Anfangs- und Endzeiten) in distinkte Arbeitszeittypen geclustert werden können und wie diese mit Gesundheit und Work-Life Balance von Beschäftigten zusammenhängen. Dafür wurden Daten von 13 540 in Vollzeit arbeitenden abhängig Beschäftigten analysiert, die im Rahmen der BAuA-Arbeitszeitbefragung 2015 erhoben wurden. Mittels einer latenten Klassenanalyse wurden sechs Arbeitszeittypen identifiziert, die sich hinsichtlich ihrer Ausprägungen auf den untersuchten Arbeitszeitbedingungen unterscheiden. Weitere Berechnungen zeigen, dass zwischen den Klassen Unterschiede in der Gesundheit und Work-Life Balance bestehen. Die beste Gesundheit zeigte sich bei Beschäftigten in Arbeitszeittypen mit hohen Kontrollmöglichkeiten über die Arbeitszeit. Work-Life Balance war am höchsten ausgeprägt bei Arbeitszeittypen mit geringen Arbeitszeitanforderungen. Beschäftigte in Arbeitszeittypen mit einer Kombination aus hohen Arbeitszeitanforderungen und geringen Kontrollmöglichkeiten stellen daher Risikogruppen im Hinblick auf Beeinträchtigungen des Wohlbefindens dar. Zusammenfassend bietet diese Studie eine intuitive Taxonomie für die Gestaltung von nachhaltigen Arbeitszeitmodellen.

Dieser Artikel ist im Journal "Applied Ergonomics", Volume 81, S. 1-10 erschienen.

Bibliografische Angaben

C. Brauner, A. M. Wöhrmann, K. Frank, A. Michel:
Health and work-life balance across types of work schedules: A latent class analysis. 
in: Applied Ergonomics, Volume 81 2019. Seiten 1-10, Projektnummer: F 2452, DOI: 10.1016/j.apergo.2019.102906

Artikel "Health and work-life balance across types of work schedules: A latent class analysis" Herunterladen (PDF, 1 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2452 StatusLaufendes Projekt Arbeitszeitberichterstattung für Deutschland: Durchführung, wissenschaftliche Aufbereitung und Verwertung der BAuA-Arbeitszeitbefragung 2019

Zur Projektbeschreibung : Arbeitszeitberichterstattung für Deutschland: Durchführung, wissenschaftliche Aufbereitung und Verwertung der BAuA-Arbeitszeitbefragung 2019 …