Navigation und Service

Entwicklung und Validierung einer Methode zur Erfassung der potenziellen dermalen Belastung bei der chemischen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mittels Sprühanwendungen

Der Tagungsbeitrag (Poster) "Entwicklung und Validierung einer Methode zur Erfassung der potenziellen dermalen Belastung bei der chemischen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mittels Sprühanwendungen" ist im Dokumentationsband "Dokumentation der Vorträge und Poster, München 9.-11. März 2016. DGAUM" (S. 575) erschienen.

Bibliografische Angaben

A. Schäferhenrich, M. Roitzsch, R. Hebisch, A. Baumgärtel, T. Göen:
Entwicklung und Validierung einer Methode zur Erfassung der potenziellen dermalen Belastung bei der chemischen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mittels Sprühanwendungen. 
in: Dokumentation der Vorträge und Poster, München 9.-11. März 2016. DGAUM / S. Schmitz-Spanke (Hrsg.) München: DGAUM 2016. Seiten 575

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben