Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Measures of internal lumbar load in professional drivers - the use of a whole-body finite-element model for the evaluation of adverse health effects of multi-axis vibration

Der gesamte Artikel kann in englischer Sprache von der Internetseite des Journals "Ergonomics", Volume 58, Ausgabe 7, S. 1191-1206 heruntergeladen werden: "Measures of internal lumbar load in professional drivers - the use of a whole-body finite-element model for the evaluation of adverse health effects of multi-axis vibration" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

M. Schust, G. Menzel, J. Hofmann, N. G. Forta, I. Pinto, B. Hinz, M. Bovenzi:
Measures of internal lumbar load in professional drivers - the use of a whole-body finite-element model for the evaluation of adverse health effects of multi-axis vibration. 
in: Ergonomics, Volume 58, Ausgabe 7 2015. Seiten 1191-1206, Projektnummer: F 2257, DOI: 10.1080/00140139.2014.960009

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2257 StatusAbgeschlossenes Projekt Zusammenhänge zwischen Risikomaßen basierend auf internen Kräften in der Wirbelsäule und epidemiologischen Outcomes bei langjährigen Ganzkörpervibrationen

Zur Projektbeschreibung : Zusammenhänge zwischen Risikomaßen basierend auf internen Kräften in der Wirbelsäule und epidemiologischen Outcomes bei langjährigen Ganzkörpervibrationen …