Navigation und Service

Erfassung der mikrobiellen Belastung in deutschen Kompostierungsanlagen mit verschiedenen Methoden

Der Tagungsbeitrag "Erfassung der mikrobiellen Belastung in deutschen Kompostierungsanlagen mit verschiedenen Methoden" ist im Dokumentationsband der 53. Wissenschaftlichen Jahrestagung 2013 (13.-16. März 2013, Bregenz) der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. (DGAUM), Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin, Frühjahrstagung der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin erschienen (S. 356-359, V139).

Bibliografische Angaben

V. van Kampen, I. Sander, V. Liebers, A. Deckert, D. Taeger, U. Jäckel, K. Klug, H. D. Neumann, M. Buxtrup, E. Willer, C. Felten, T. Brüning, M. Raulf-Heimsoth, J. Bünger:
Erfassung der mikrobiellen Belastung in deutschen Kompostierungsanlagen mit verschiedenen Methoden. 
in: Dokumentation 53. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin, Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin, Frühjahrstagung der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin 2013 Aachen: DGAUM 2013. 
ISBN: 978-3-9811784-8-7, Seiten 356-359

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

OK