Navigation und Service

Schwerpunkt: Sicherheit und Gesundheit in der digitalen Arbeitswelt

Der bereits im vergangenen Arbeits- und Forschungsprogramm etablierte Schwerpunkt "Sicherheit und Gesundheit in der digitalen Arbeitswelt" wird in der Programmperiode 2022-2025 fortgeführt.

Die BAuA-übergreifende, interdisziplinäre Herangehensweise des Schwerpunktes ermöglicht es, ein kohärentes Bild der Bedeutung der Digitalisierung für die Arbeitswelt zu gewinnen und dabei neue Anforderungen und Ressourcen wie auch Auswirkungen auf die Beschäftigten zeitnah und ganzheitlich zu untersuchen und Empfehlungen abzuleiten.

Vor diesem Hintergrund nimmt die aktuelle Programmperiode Technologien im Bereich der künstlichen Intelligenz, innovative Organisationsformen sowie die menschbezogenen Folgen in den Fokus und adressiert Fragen der nachhaltigen Gestaltung.

Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, Prozesse in den Betrieben und Tätigkeiten von Beschäftigten weitreichend zu verändern. Wie auch bei anderen technologischen Innovationen geht dies mit Chancen und Risiken für die Arbeitsgestaltung einher. Im Zusammenhang mit KI nehmen Anforderungen an Systemtransparenz, die faire Nutzung von Daten, aber auch die Chancen für einen innovativen Arbeitsschutz und die Arbeitsgestaltung eine zentrale Rolle ein. Darüber hinaus stehen auch Fragen zur KI-Risikobeurteilung und technischer Sicherheit von KI-Systemen mit erhöhtem Risiko im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Untersuchungen. Die Arbeiten und Ergebnisse liefern damit die Grundlagen für einen langfristigen, innovationsbegleitenden Kompetenzaufbau zum Thema KI in der Bundesanstalt.

Mit Blick auf die Organisationsformen steht das orts- und zeitflexible Arbeiten im Mittelpunkt. Eine thematische Klammer bilden die differenzierte Betrachtung der Beanspruchungsfolgen in Abhängigkeit von technologischen Änderungen sowie die aus dem technologischen Wandel abzuleitenden Anforderungen an den Arbeitsschutz.

Laufende Forschungsprojekte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK