Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Warum sollen Hygienebehälter für Männer bereitgestellt werden und was ist zu beachten?

Aus folgenden Gründen ist die Bereitstellung eines Hygienebehälters notwendig:

  • diskrete Entsorgung der Sanitätshilfsmittel
  • Vermeidung von unhygienischen Entsorgungswegen
  • Vermeidung von Rohrverstopfungen

Folgendes ist zu beachten:

  • Bereitstellung von Hygienebehältern mit Deckel analog wie in Toilettenzellen für Frauen (z. B. Betätigung mit dem Fuß)
  • Bereitstellung von Hygienebeuteln in der Toilettenzelle
  • Bei Bedarf abschließbare Einrichtungen zur Lagerung von persönlichen Sanitätshilfsmitteln, z. B. im Vorraum
  • Kennzeichnung des Toilettenraumes bzw. der Toilettenzelle (Beispiel siehe Abbildung)