Navigation und Service

56. Wissenschaftliches Seminar, 8. November 2021

Moderne Arbeit präventiv gestalten, gesund und kompetent bewältigen

Vortrag von

  • Prof Dr. Karlheinz Sonntag, Seniorprofessor, Arbeitsforschung und Organisationsgestaltung, Universität Heidelberg

Digitalisierung und demographische Entwicklung führen zu erheblichen qualitativen Veränderungen in der Arbeitswelt. Sollen Komplexität und Veränderungsdynamik für den Menschen bei seiner Arbeitstätigkeit bewältigbar bleiben, ist ein vorausschauendes Management der Ressourcenerhaltung und -förderung gefragt. In mehrjährigen Entwicklungsarbeiten wurden in enger Zusammenarbeit zwischen betrieblicher Praxis und Arbeitsforschung Konzepte und Methoden für ein präventives Personal- und Gesundheitsmanagement erarbeitet und erprobt. Im Rahmen dieses vom BMBF geförderten Verbundprojektes werden Ergebnisse in der Veranstaltung vorgestellt. Einführend wird die Faktenlage zu den Umfeldbedingungen menschlicher Arbeit anhand der drei "D-Bedingungen (Dynamik, Digitalisierung, Demographischer Wandel)" aufgezeigt. Ausführlich werden die in Experteninterviews und online Befragungen ermittelten vorrangigen Bedarfe aus Sicht der Fach-und Führungskräfte für die Gestaltung moderner Arbeitsformen berichtet - sowohl für Wirtschaftsunternehmen (insb. KMU) als auch für den Öffentlichen Dienst (Bundesverwaltung). Anschließend werden Gestaltungsfelder einer gelingenden digitalen Transformation hinsichtlich gesunden und produktiven Arbeitens vorgestellt und diskutiert, wie etwa die strategische Einbindung des Gesundheitsmanagements in die Unternehmenspolitik, eine gesundheitsförderliche Unternehmenskultur, Führungsverhalten und Veränderungsbereitschaft, Homeoffice und Harmonisierung von Arbeit und Privatleben, aussagekräftige Analysetools als Entscheidungsgrundlage für gesundheits- und kompetenzförderlicher Interventionen (z. B. Psychische Belastungen).

Kontakt

apl. Prof. Dr. Martin Schütte

Wissenschaftlicher Leiter Fachbereich 3 "Arbeit und Gesundheit"

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK