Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Aktuelle Informationen aus dem Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA)

Wir informieren Sie hier über den aktuellen Stand der Projekte und Ergebnisse der Sitzungen des Ausschusses für Arbeitsstätten (ASTA).

Ergebnisse der 7. Sitzung des ASTA am 28.11.2018

Der ASTA hat die Verwendung des Begriffs "Arbeitsplatz" in weiteren ASR überprüft und dabei diejenigen ASR benannt, die nach Änderung der Begriffsdefinition "Arbeitsplatz“ in der Arbeitsstättenverordnung (BGBl. I S. 2681) lediglich redaktioneller Anpassung bedürfen. Der ASTA bittet das BMAS, dieses Prüfergebnis und die durch den ASTA erarbeiteten formellen Änderungen an ASR A1.5/1,2 "Fußböden", ASR A1.6 "Fenster, Oberlichter, lichtdurchlässige Wände" sowie an der ASR A4.3 "Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe" nach Prüfung im GMBl bekannt zu machen.

Zu ASR A1.5/1,2 "Fußböden" sowie zu ASR A1.8 "Verkehrswege“ wurden ASTA-Arbeitskreise zur Anpassung an den Stand der Technik der ASR eingerichtet.

Der ASTA hat eine Empfehlung zur künstlichen biologisch wirksamen Beleuchtung in Arbeitsstätten erarbeitet, welche auf die Homepage der BAuA eingestellt wird.

Die am 5. Dezember 2013 (8. Sitzung; 2. Berufungsperiode des ASTA) beschlossene ASR A5.2 "Anforderungen an Arbeitsplätze und Verkehrswege auf Baustellen im Grenzbereich zum Straßenverkehr - Straßenbaustellen" wurde auf der 7. Sitzung des ASTA nach fachlicher Anpassung erneut beschlossen. Der ASTA hat das BMAS gebeten, die ASR A5.2 nach Prüfung im GMBl bekannt zu machen.

Arbeitsstand Arbeitsstättenregeln (ASR):

  • Bisher wurden 21 ASR im GMBl bekannt gemacht.
  • Der ASTA bereitet eine Aktualisierung der ASR A2.3 "Fluchtwege und Notausgänge, Flucht- und Rettungsplan" vor.
  • Der ASTA bereitet eine Aktualisierung der ASR A3.4/7 "Sicherheitsbeleuchtung, optische Sicherheitsleitsysteme" vor.
  • Für die ASR V3a.2 "Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten" werden weitere Anhänge durch den ASTA erarbeitet, z. B. für die ASR A4.1 "Sanitärräume" und für die ASR A4.2 "Pausen- und Bereitschaftsräume."
  • Die Projektgruppe "Baustellen" hat den Auftrag, weitere separate Kapitel "Abweichende/ergänzende Anforderungen für Baustellen" in Abhängigkeit von der Fertigstellung weiterer ASR-Entwürfe zu erarbeiten.

Sitzungstermine:

  • Die 3. Berufungsperiode des ASTA endet am 31.12.2018. Es ist vorgesehen, die neue Berufungsperiode des ASTA gemeinsam mit den Berufungsperioden der anderen Arbeitsschutzausschüsse beim BMAS mit einer Auftaktveranstaltung für alle neu berufenen Mitglieder und Stellvertreter am 8. Mai 2019 im Umweltforum in Berlin zu beginnen. Am 9. Mai 2019 werden die konstituierenden Sitzungen der Ausschüsse durchgeführt.