Arbeitssituation in der Basisarbeit - Herausforderung für die Gesundheit

Ergebnisse der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018 zeigen, dass Erwerbstätige in der Basisarbeit überdurchschnittlich von körperlichen Arbeitsbedingungen betroffen sind. Allerdings sind psychische Arbeitsanforderungen ebenfalls von Bedeutung. Die Arbeitsbedingungen spiegeln sich in der Gesundheitssituation der Basisarbeitenden wider. Muskel-Skelett-Beschwerden treten in der Basisarbeit häufiger auf als in der Fach- und der hochqualifizierten Arbeit. Bei der Anzahl psychosomatischer Beschwerden sind zwischen diesen Erwerbstätigengruppen kaum Unterschiede festzustellen.

Bibliografische Angaben

Titel:  Arbeitssituation in der Basisarbeit - Herausforderung für die Gesundheit. BIBB/BAuA-Faktenblatt 45

Verfasst von:  A. Kaboth, M. Lück, L. Hünefeld

1. Auflage.  Dortmund:  Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, 2023.  Seiten: 2, PDF-Datei, DOI: 10.21934/baua:fakten20230110

Download Artikel "Arbeitssituation in der Basisarbeit - Herausforderung für die Gesundheit" (PDF, 103 KB, Datei ist barrierefrei/barrierearm)

Weitere Informationen