Navigation und Service

Digitale Menschmodelle machen Arbeitsmittel und Prozesse ergonomischer

Der gesamte Artikel kann über die Internetseite des Journals "KANBrief", Ausgabe 3/2013, S. 6 bezogen werden: "Digitale Menschmodelle machen Arbeitsmittel und Prozesse ergonomischer" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

S. Wischniewski:
Digitale Menschmodelle machen Arbeitsmittel und Prozesse ergonomischer. 
in: KANBrief, Ausgabe 3 2013. Seiten 6

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK