Navigation und Service

Always on Call: Is There an Age Advantage in Dealing with Availability and Response Expectations?

Dieser Artikel ist im Journal "Work, Aging and Retirement" (2022) erschienen.

Bibliografische Angaben

L. Venz, A. M Wöhrmann:
Always on Call: Is There an Age Advantage in Dealing with Availability and Response Expectations?
in: Work, Aging and Retirement 2022. Seiten 1-16, Projektnummer: F 2531, PDF-Datei, DOI: 10.1093/workar/waac034

Artikel "Always on Call: Is There an Age Advantage in Dealing with Availability and Response Expectations?" Herunterladen (PDF, 528 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2531 StatusLaufendes Projekt Arbeitszeit, Alter und Ruhestand: Heterogenitätsmerkmale und zeitliche Effekte

Zur Projektbeschreibung : Arbeitszeit, Alter und Ruhestand: Heterogenitätsmerkmale und zeitliche Effekte …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK