Navigation und Service

Eine Leseaufgabe für Lärmwirkungsstudien im Arbeitskontext: Analysen zu Trainingseffekten und Bearbeitungsfehlern

Der gesamte Artikel "Eine Leseaufgabe für Lärmwirkungsstudien im Arbeitskontext: Analysen zu Trainingseffekten und Bearbeitungsfehlern" ist ein Beitrag zum Tagungsband "Fortschritte der Akustik - DAGA 2020, Hannover, 16.-19. März 2020. 46. Jahrestagung für Akustik (mit Sonderteil zu "50 Jahre DAGA"). Tagungsband" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

H. Sukowski:
Eine Leseaufgabe für Lärmwirkungsstudien im Arbeitskontext: Analysen zu Trainingseffekten und Bearbeitungsfehlern. 
in: Fortschritte der Akustik - DAGA 2020, Hannover, 16.-19. März 2020. 46. Jahrestagung für Akustik (mit Sonderteil zu "50 Jahre DAGA"). Tagungsband Berlin: Deutsche Gesellschaft für Akustik (DEGA) e.V. 2020. Seiten 462-465, Projektnummer: F 2427

Weitere Informationen

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2427 StatusLaufendes Projekt Einfluss der akustischen Arbeitsumgebung auf die Leseleistung und das Wohlbefinden von Beschäftigten

Zur Projektbeschreibung : Einfluss der akustischen Arbeitsumgebung auf die Leseleistung und das Wohlbefinden von Beschäftigten …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK