Navigation und Service

TRGS 800 - Neue Technische Regel für Gefahrstoffe zur Festlegung von Brandschutzmaßnahmen

Mit der Technischen Regel für Gefahrstoffe "Brandschutzmaßnahmen" (TRGS 800) hat der Ausschuss für Gefahrstoffe einen weiteren Beitrag zur umfassenden Beurteilung von Gefährdungen am Arbeitsplatz geliefert. Sie stellt Anforderungen an die Beurteilung von Brandgefährdungen durch brennbare Stoffe und beschreibt das Niveau von Brandschutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen am Arbeitsplatz in Abhängigkeit vom Maß der möglichen Gefährdung.

Der gesamte Artikel kann über die Internetseite des Journals "Technische Sicherheit" 10/2011, S. 29-37 bezogen werden: "TRGS 800 - Neue Technische Regel für Gefahrstoffe zur Festlegung von Brandschutzmaßnahmen" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

U. Aich, B. Maiworm, T. Wolf:
TRGS 800 - Neue Technische Regel für Gefahrstoffe zur Festlegung von Brandschutzmaßnahmen. 
in: Technische Sicherheit 10/2011 2011. Seiten 29-37