Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Tätigkeitswechsel als präventives Instrument zur Vermeidung gesundheits­bedingter Brüche in der Erwerbsbiografie

Der gesamte Artikel "Tätigkeitswechsel als präventives Instrument zur Vermeidung gesundheitsbedingter Brüche in der Erwerbsbiografie" ist ein Beitrag zum Sammelband "Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Voneinander lernen und miteinander die Zukunft gestalten! 20. Workshop 2018" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

M. Niehaus, S. Bartel:
Tätigkeitswechsel als präventives Instrument zur Vermeidung gesundheits­bedingter Brüche in der Erwerbsbiografie. 
in: Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Voneinander lernen und miteinander die Zukunft gestalten! 20. Workshop 2018 / R. Trimpop, J. Kampe, M. Bald, I. Steiger, G. Effenberger (Hrsg.) Kröning: Asanger Verlag 2018. 
ISBN: 978-3-89334-633-2, Seiten 693-696