Navigation und Service

Dikarbonsäureanhydride als Berufsallergene

Atemwegserkrankungen durch Hexahydrophthal­säureanhydrid als Epoxidharz­komponente

Bibliografische Angaben

R. Schöneich, G. Wallenstein:
Dikarbonsäureanhydride als Berufsallergene. Atemwegserkrankungen durch Hexahydrophthal­säureanhydrid als Epoxidharz­komponente
in: Allergologie, Volume 14, Nr. 9 1993. Seiten 372-375

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK