Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

EMKG Software

Einfaches Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe

Diese Software ist die Umsetzung des Einfachen Maßnahmenkonzeptes Gefahrstoffe (EMKG) der BAuA in der Version 2.2 für Gefährdungen durch Einatmen und Hautkontakt. Das Programm arbeitet als Desk-based-Software. Einen Internetzugang benötigen Sie nur zu einem Update oder wenn Sie Verlinkungen nutzen möchten. Alle Daten werden ausschließlich auf Ihrem Computer gespeichert.

Screenshot der Software EMKG 2.2

Mit der EMKG-Software können alle Schritte der Gefährdungsbeurteilung - von der Informationsermittlung über die Ableitung von Schutzmaßnahmen und der Wirksamkeitsprüfung bis hin zur Dokumentation - in einem rechnergestützten Prozess systematisch bearbeitet werden. Weiterhin kann mit dieser Software gleichzeitig das Gefahrstoffverzeichnis nach Gefahrstoffverordnung erstellt werden. Das Programm leitet den Anwender durch die Phasen des Prozesses. Eigene Dokumente, wie Messprotokolle oder Sicherheitsdatenblätter, können hochgeladen werden. Die Software lässt sich zugleich als Datenbank nutzen. Als Anwender können Sie unterschiedliche Arbeitsbereiche oder Tätigkeiten in unterschiedlichen Projekten ablegen und verwalten.

Neues Update der EMKG Software (Oktober 2016)

Ein neues Update der EMKG Software liegt vor. Daten aus der vorherigen Software- und Testversion werden automatisch in die neue Software übernommen.

Die wesentlichen Änderungen waren bereits in der Testversion zur A+A 2015 vorhanden. Neben einem neuen Layout wurde im Hintergrund die Tabellenstruktur durch eine Datenbank ersetzt. Die neue Datenbankstruktur ermöglicht Ihnen einen besseren Zugriff auf bereits angelegte Gefahrstoffe über die Nutzung der CAS-Nr. Das neu verfügbare Programmmenü bietet einen schnelleren Zugang zu den Import- und Exportfunktionen sowie zu den Einstellungen der Ansicht und der Schriftgröße. Über das ? ist nun eine Bedienungsanleitung verfügbar, die Ihnen die wichtigsten Funktionen erklärt. Eine Umstellung auf englische Sprache ist in der Kopfzeile des Programms möglich.

Diese Software wurde im Auftrag der BAuA entwickelt von systemkonzept Gesellschaft für Systemforschung und Konzeptentwicklung mbH in Zusammenarbeit mit dezign.de.

Installationshinweise:
Die Software ist mit Adobe Air programmiert. Das Programm liegt Ihnen in zwei Versionen vor:

  • EMKG-Standalone-Version: Wenn Sie nach Herunterladen und Entpacken des Zip-Archivs "EMKG.zip" auf die Datei "EMKG.exe" klicken, wird das EMKG ohne Installation direkt ausgeführt und kann verwendet werden.
  • EMKG-Installationsversion: Wenn Sie auf die heruntergeladene Datei "EMKG.exe" klicken, wird die Installationsroutine ausgeführt. Nach der Auswahl der "Installationsvoreinstellungen" und des "Installationsortes" klicken Sie auf "Weiter". In manchen Fällen öffnet sich nun die "Benutzerkontensteuerung" ("Möchten Sie zulassen, dass Adobe Air..."), welche Sie mit "Ja" bestätigen müssen. Daraufhin wird die Installation durchgeführt und das Programm im Anschluss gestartet.

Systemanforderungen:
Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP oder höher (Windows Vista®, Windows 7, Windows 8 oder Windows 10)
Prozessor: Mindestens 2,3 GHz
Arbeitsspeicher: Mindestens 512 MB RAM (1 GB empfohlen)
Bildschirmauflösung: Mindestens 1024 x 768 Pixel
Weitere Software: PDF-Reader

Downloads

EMKG-Standalone-Version:
Software EMKG 2.2, Version 1.1.7 (Zip-Archiv, 34 MB)

EMKG-Installationsversion:
Software EMKG 2.2, Version 1.1.7 (exe-Datei, 17 MB)

Mit der Ausführung des Programms stimmt der Nutzer den in der Software hinterlegten Nutzungsbedingungen zu.