Navigation und Service

Entwicklung und Erprobung einer nutzerfreundlichen Software für die Instrumente SIGMA und BASA

Projektnummer: F 2166 Projektdurchführung: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Status: Abgeschlossenes Projekt

Projektbeschreibung:

Ziel des Projektes war die Entwicklung und Erprobung einer nutzerfreundlichen Software für die computerunterstützte Auswertung der mit dem SIGMA- und dem BASA-Verfahren erhobenen Daten in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Praxis. Die Bereitstellung einer Interimslösung auf Basis VBA dient der Vorbereitung der Erstellung einer geschlossenen Software-Lösung.

Kontakt

Fachgruppe 3.5 "Psychische Belastungen"

Service-Telefon: 0231 9071-2071 Fax: 0231 9071-2070

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben