Navigation und Service

Neues vom Produktsicherheitsgesetz & Co.

Seit mittlerweile fünf Jahren ist das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) in Kraft. Es hat am 01.12.2011 das Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) abgelöst. Die damit verbundenen Änderungen waren im Wesentlichen durch europäische Entwicklungen im Bereich des Binnenmarktrechts veranlasst. Das ProdSG hat sich seitdem bewährt, zwingender Änderungsbedarf besteht derzeit nicht. Neuere Entwicklungen sind jedoch im Bereich der Produktsicherheitsverordnungen zu verzeichnen, die im Folgenden zusammengefasst dargestellt werden.

Dieser Artikel ist im Journal "sicher ist sicher", Volume 68, Nr. 2, S. 59-64 erschienen.

Bibliografische Angaben

T. Bleyer, D. Moritz:
Neues vom Produktsicherheitsgesetz & Co.. 
in: sicher ist sicher, Volume 68, Nr. 2 2017. Seiten 59-64, DOI: 10.37307/j.2199-7349.2017.02.04

Artikel "Neues vom Produktsicherheitsgesetz & Co." Herunterladen (PDF, 453 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK