Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

Technologien im Büro - Chancen und Risiken im Umgang mit PC, E-Mail & Co.


Deckblatt der Broschüre "Technologien im Büro - Chancen und Risiken im Umgang mit PC, E-Mail & Co."

Das Büro hat in einer Zeitspanne von nur etwas mehr als einem Jahrhundert eine dramatische Entwicklung durchlaufen. Kontor, Schreibstube, Bürovorsteher - diese Begriffe erscheinen heute wie Relikte aus einer fernen Welt. Spätestens seit dem Aufkommen der elektronischen Datenverarbeitung und der Digitalisierung der Informations- und Kommunikationsmedien erfordert die Arbeit in Büros teilweise hoch spezialisierte technische Kenntnisse. Wie in anderen Berufsbildern auch, hat die Entwicklung der Technik im Büro erhebliche Spuren hinterlassen.

Dabei ist klar: "Den" Büroarbeitsplatz gibt es heute nicht mehr. Büros sind in allen Branchen anzutreffen und Büroarbeit nimmt einen zunehmend bedeutenden Anteil an der Wertschöpfung ein. Waren zum Beispiel 1970 knapp 45 % der 26,6 Millionen Erwerbstätigen im früheren Bundesgebiet im Dienstleistungsbereich tätig, so sind es heute 71 %. Kommunikationsdienstleistungen haben an dieser Entwicklung erheblichen Anteil. Im gleichen Zeitraum sank der Anteil der Erwerbstätigen im Produzierenden Gewerbe an den Erwerbstätigen insgesamt um circa 20 Prozentpunkte von 46 % auf 26 %. (Quelle: Statistisches Jahrbuch für die Bundesrepublik Deutschland 2005)

Die technische Entwicklung hat, soviel steht fest, auch im Büro zu mancherlei Arbeitserleichterung geführt. Zugleich aber haben sich die Anforderungen an Mitarbeiter, Organisationsformen und Managementkonzepte grundlegend gewandelt. Auch hier hat es in den vergangenen Jahren einen bedeutsamen Innovationsschub gegeben.

Diese Broschüre will dazu anregen, sich noch bewusster mit den Möglichkeiten, die technische und soziale Innovationen für die Büroarbeit erzeugen, auseinanderzusetzen. Denn nicht allein die technische Entwicklung geht weiter, birgt neue Chancen, mitunter aber auch Risiken. Auch die Menschen, die zukünftig in Büros arbeiten werden, bringen andere Voraussetzungen und Wünsche mit. Für die Wissenschaft wie die betriebliche Praxis steht heute fest, dass nur die Abstimmung und Harmonisierung von technischen und sozialen Innovationen zu langfristigem wirtschaftlichen Erfolg führt. Es ist auffällig und vielversprechend zugleich, dass der gemeinsame Mittelpunkt dieser Innovationsbemühungen der Mensch ist.

 
Technologien im Büro - Chancen und Risiken im Umgang mit PC, E-Mail & Co.. 
2. Auflage. Dortmund: 2011. 
ISBN: 978-3-88261-617-0, 32 Seiten, Papier, PDF-Datei
Link zum Volltext (PDF-Datei, 878 KB)



Signaturen der BAuA-Bibliothek:
GC/123

vergriffen