Navigation und Service

Datensatz der Datenbank "Gefährliche Produkte in Deutschland"

Smyths Toys Jumping Ball

Datum der Meldung:
20.01.2023

Angaben zum Produkt

Produktkategorie:
Spielzeuge

Produktbezeichnung:
Jumping Ball

Herstellername:
JESN ENTERPRISES LTD.

Markenname:
Smyths Toys

Modellbezeichnung:
Jumping Ball, Hüpfball

Losnummer EAN-Code:
SKU 124625 Batch 202110 EAN 5390946046107

Produktbeschreibung:
Hüpfball

Herkunftsland:
China

Sicherheitsinformationen

EU-RAPEX

RAPEX-Nr.:
A12/00130/23

RAPEX Meldung:
Angeordnete Maßnahme: Rückruf des Produktes von den Endverbrauchern

Das Kunststoffmaterial des Produkts enthält eine übermäßige Konzentration von Diisobutylphthalat (DIBP) (Messwerte: bis zu 19,84 Gew.-%). Dieses Phthalat kann die Gesundheit schädigen und möglicherweise Schäden am Fortpflanzungssystem verursachen.
Das Produkt erfüllt nicht die Anforderungen der REACH-Verordnung.

Disclaimer:
Allgemeiner Hinweis: Die rechtliche Grundlage für die Veröffentlichung der RAPEX-Meldungen ist Art. 16 der Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit. Urheber der Veröffentlichung ist die EU-Kommission. Urheber der Meldungen an sich sind die jeweils zuständigen Marktüberwachungsbehörden in der EU. In Deutschland sind dies die zuständigen Marktüberwachungsbehörden der einzelnen Bundesländer. Die BAuA macht sich weder die Inhalte zu eigen, noch haftet sie für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben. Ausschlaggebend sind einzig und allein die auf der Webseite der Kommission gemachten Angaben.

Verlinkung zu RAPEX Weekly Overview:
https://ec.europa.eu/safety-gate-alerts/screen/webReport/alertDetail/10007633?lang=en

RAPEX

RAPEX-Nr.:
A12/00130/23

RAPEX Meldung:
Angeordnete Maßnahme: Rückruf des Produktes von den Endverbrauchern

Das Kunststoffmaterial des Produkts enthält eine übermäßige Konzentration von Diisobutylphthalat (DIBP) (Messwerte: bis zu 19,84 Gew.-%). Dieses Phthalat kann die Gesundheit schädigen und möglicherweise Schäden am Fortpflanzungssystem verursachen.
Das Produkt erfüllt nicht die Anforderungen der REACH-Verordnung.

Disclaimer:
Allgemeiner Hinweis: Die rechtliche Grundlage für die Veröffentlichung der RAPEX-Meldungen ist Art. 16 der Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit. Urheber der Veröffentlichung ist die EU-Kommission. Urheber der Meldungen an sich sind die jeweils zuständigen Marktüberwachungsbehörden in der EU. In Deutschland sind dies die zuständigen Marktüberwachungsbehörden der einzelnen Bundesländer. Die BAuA macht sich weder die Inhalte zu eigen, noch haftet sie für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben. Ausschlaggebend sind einzig und allein die auf der Webseite der Kommission gemachten Angaben.

Verlinkung zu RAPEX Weekly Overview:
https://ec.europa.eu/safety-gate-alerts/screen/webReport/alertDetail/10007633?lang=en

Bilder

[Produkt-ID: 20850]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK