Navigation und Service

Klima am Arbeitsplatz

Empfehlungen für ein sicheres und gesundes Klima in der Arbeitswelt

Ein den Bedürfnissen des Menschen entsprechendes Klima am Arbeitsplatz führt zu einer nachhaltigen positiven Wirkung auf Gesundheit, Leistung, Zufriedenheit und Wohlbefinden. Zu warme oder zu kalte Klimabedingungen können zu gesundheitlichen Schädigungen führen.

Am Arbeitsplatz wirken verschiedene physikalische Faktoren auf die Beschäftigten ein. Arbeitgeber und Arbeitnehmer erhalten im Folgenden Informationen zu Anforderungen an das Arbeitsplatzklima, zur rechtlichen Situation und zu möglichen Schutzmaßnahmen bei besonderen Klimabedingungen.

Im Sommer können die Lufttemperaturen in Arbeitsräumen wie Büros, Ladengeschäften oder Werkstätten auf "unzuträgliche" Werte ansteigen, sodass die Beschäftigten unter der Hitze leiden können. Sinkende Leistungsfähigkeit und Arbeitslust, Müdigkeit und Konzentrationsschwächen bis hin zu einer vermehrten Schweißabgabe und Herz-Kreislaufbelastungen sind die Folge. Studien belegen ein deutlich erhöhtes Unfallrisiko.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK