Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Interaktion von Mensch und Technik

Durch Robotersysteme arbeiten Mensch und Maschine zukünftig auf neue Art zusammen

Innovative Technologien verleihen der Mensch-Technik-Interaktion neue Bedeutung. Die direkte Interaktion von Menschen mit Robotern und anderen adaptiven, teilautonomen Assistenzsystemen ist daher auch ein aktuelles Forschungsfeld der BAuA.

Mensch-Maschine-Interaktion © Uwe Völkner, Fotoagentur FOX

Was mit klassischen Industrierobotern so bisher nicht möglich war, wird nun mit neuen kollaborativen Robotersystemen aktuell: Mensch und Roboter arbeiten direkt zusammen und teilen sich einen Arbeitsraum. Auch im Dienstleistungsbereich gibt es zahlreiche neue Möglichkeiten für den Einsatz von Robotern. Das Spektrum möglicher Interaktionen zwischen Mensch und Roboter ist also breit. Eine systematische Betrachtung der jeweiligen Auswirkungen kann und soll daher das Potenzial für vorausschauende, menschengerechte Arbeitsgestaltung umfassend nutzen.

BAuA forscht zu zentralen Fragen der Mensch-Technik-Interaktion

Es stellen sich unter anderem Fragen der menschengerechten Aufgabenallokation und Technikkopplung, von Rückmeldungsstrategien, kontextsensitiver Informationsbereitstellung und der Gestaltung menschengerechter Tätigkeitsspielräume sowie Fragen zu entsprechenden psychischen Belastungen und Beanspruchungen.

Ziel des Aktivitätsfeldes ist es, Fragen im Bereich der menschengerechten Interaktion mit neuen Technologien wie Leichtbaurobotern sowie anderen teilautonomen Assistenzsystemen wissenschaftlich zu beantworten. Der nächste Schritt ist dann, die Ergebnisse zu publizieren und sie in die Politikberatung und Normungslandschaft zu überführen.

Forschungsprojekte

ProjektnummerF 2463 StatusLaufendes Projekt Autonome Roboter für Assistenzfunktionen: Interaktive Grundfertigkeiten (ARAIG)

Zur Projektbeschreibung : Autonome Roboter für Assistenzfunktionen: Interaktive Grundfertigkeiten (ARAIG) …

ProjektnummerF 2418 StatusLaufendes Projekt Gestaltung menschen­gerechter Interaktion zwischen Mensch und Roboter; Projekt 3 "Mensch-Roboter-Interaktion und Assistenz­systeme - Aufgaben­allokation in der Smart Factory"

Zur Projektbeschreibung : Gestaltung menschen­gerechter Interaktion zwischen Mensch und Roboter; Projekt 3 "Mensch-Roboter-Interaktion und Assistenz­systeme - Aufgaben­allokation in der Smart Factory" …

ProjektnummerF 2412 StatusLaufendes Projekt Interaktive personalisierte Visualisierung in Industrieprozessen am Beispiel der Digitalen Fabrik in der Elektronik-Fertigung (Glass@Service)

Zur Projektbeschreibung : Interaktive personalisierte Visualisierung in Industrieprozessen am Beispiel der Digitalen Fabrik in der Elektronik-Fertigung (Glass@Service) …

ProjektnummerF 2413 StatusLaufendes Projekt Migrationsunterstützung für die Umsetzung menschzentrierter Cyber-Physical-Systems (MyCPS) - Sichere und gesundheitsgerechte Arbeits- und Technikgestaltung

Zur Projektbeschreibung : Migrationsunterstützung für die Umsetzung menschzentrierter Cyber-Physical-Systems (MyCPS) - Sichere und gesundheitsgerechte Arbeits- und Technikgestaltung …

ProjektnummerF 2419 StatusLaufendes Projekt Arbeitsassistenzsystem für die Individualisierung von Arbeitsgestaltung und Methodentraining (AIM) - Entwicklung und Validierung eines Verfahrens zur kontextsensitiven Informationsbereitstellung in der Produktion

Zur Projektbeschreibung : Arbeitsassistenzsystem für die Individualisierung von Arbeitsgestaltung und Methodentraining (AIM) - Entwicklung und Validierung eines Verfahrens zur kontextsensitiven Informationsbereitstellung in der Produktion …

ProjektnummerF 2327 StatusAbgeschlossenes Projekt Sicher und gesund durch Persuasive Technology? Laborexperimentelle Untersuchung und Feldstudie zu Auswirkungen von neuen Formen IT-gestützten Feedbacks am Arbeitsplatz

Zur Projektbeschreibung : Sicher und gesund durch Persuasive Technology? Laborexperimentelle Untersuchung und Feldstudie zu Auswirkungen von neuen Formen IT-gestützten Feedbacks am Arbeitsplatz …

ProjektnummerF 2369 StatusAbgeschlossenes Projekt Team-Mental-Models in Mensch-Roboter-Teams: Einsatzszenarien und Stand der Technik

Zur Projektbeschreibung : Team-Mental-Models in Mensch-Roboter-Teams: Einsatzszenarien und Stand der Technik …

ProjektnummerF 2288 StatusAbgeschlossenes Projekt Head-Mounted Displays - Bedingungen des sicheren und beanspruchungsoptimalen Einsatzes

Zur Projektbeschreibung : Head-Mounted Displays - Bedingungen des sicheren und beanspruchungsoptimalen Einsatzes …

ProjektnummerF 2278 StatusAbgeschlossenes Projekt Entscheidungsrelevanz und Verhaltenseffekte von Informationen "intelligenter" Schutzkleidung

Zur Projektbeschreibung : Entscheidungsrelevanz und Verhaltenseffekte von Informationen "intelligenter" Schutzkleidung …

Kollege Roboter

Titelbild der Web-Dokumentation

"Wissen scha(f)ft gesunde Arbeit" - Die BAuA im Wissenschaftsjahr 2018

Wie werden die Menschen in Zukunft arbeiten? - Die BAuA beteiligt sich am Wissenschaftsjahr mit dem Projekt "Wissen scha(f)ft gesunde Arbeit - Arbeitswelten der Zukunft menschengerecht gestalten". Das Projekt zeigt in vier multimedialen Web-Dokumentationen, welchen Beitrag Wissenschaft und Forschung zur Gestaltung menschengerechter Arbeitsplätze jetzt und in Zukunft leisten.

Mehr erfahren : "Wissen scha(f)ft gesunde Arbeit" - Die BAuA im Wissenschaftsjahr 2018 …