Navigation und Service

Rechtsfolgen nach Stoff-/Zubereitungsrichtlinie (Teil B)

Erweiterte Suche

Resultate 101 bis 150 von insgesamt 3.120

R-Satz Wort­laut R-Satz Ein­stu­fung Norm Art./§ Nor­m­adres­sat Rechts­fol­ge Kom­men­tar Stand
R 50 Sehr gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 51 Gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 52 Schäd­lich für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 53 Kann in Ge­wäs­sern län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 54 Gif­tig für Pflan­zen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 55 Gif­tig für Tie­re Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 56 Gif­tig für Bo­den­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 57 Gif­tig für Bie­nen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 58 Kann län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen auf die Um­welt ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 59 Ge­fähr­lich für die Oz­on­schicht Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 3 Satz 2 Nr. 15 All­ge­mein Ka­te­go­ri­sie­rung --- 03.02.2015
R 50 Sehr gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 51 Gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 52 Schäd­lich für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 53 Kann in Ge­wäs­sern län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 54 Gif­tig für Pflan­zen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 55 Gif­tig für Tie­re Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 56 Gif­tig für Bo­den­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 57 Gif­tig für Bie­nen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 58 Kann län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen auf die Um­welt ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 59 Ge­fähr­lich für die Oz­on­schicht Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 4 Ab­satz 5 All­ge­mein In­for­ma­ti­ons­pflicht --- 03.02.2015
R 50 Sehr gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 51 Gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 52 Schäd­lich für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 53 Kann in Ge­wäs­sern län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 54 Gif­tig für Pflan­zen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 55 Gif­tig für Tie­re Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 56 Gif­tig für Bo­den­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 57 Gif­tig für Bie­nen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 58 Kann län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen auf die Um­welt ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 59 Ge­fähr­lich für die Oz­on­schicht Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 12 Satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 50 Sehr gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 51 Gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 52 Schäd­lich für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 53 Kann in Ge­wäs­sern län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 54 Gif­tig für Pflan­zen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 55 Gif­tig für Tie­re Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 56 Gif­tig für Bo­den­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 57 Gif­tig für Bie­nen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 58 Kann län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen auf die Um­welt ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 59 Ge­fähr­lich für die Oz­on­schicht Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 6 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Hand­lungs­pflicht --- 03.02.2015
R 50 Sehr gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 51 Gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 52 Schäd­lich für Was­ser­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 53 Kann in Ge­wäs­sern län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 54 Gif­tig für Pflan­zen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 55 Gif­tig für Tie­re Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 56 Gif­tig für Bo­den­or­ga­nis­men Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 57 Gif­tig für Bie­nen Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 58 Kann län­ger­fris­tig schäd­li­che Wir­kun­gen auf die Um­welt ha­ben Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015
R 59 Ge­fähr­lich für die Oz­on­schicht Um­welt­ge­fähr­lich Ge­fahr­stoff­ver­ord­nung (GefStoffV) § 7 Ab­satz 1 Ar­beit­ge­ber Ver­wen­dungs­be­schrän­kung Wer vor­sätz­lich oder fahr­läs­sig ent­ge­gen § 7 Ab­satz 1 ei­ne Tä­tig­keit auf­neh­men lässt han­delt ord­nungs­wid­rig im Sin­ne des § 26 Ab­satz 1 Num­mer 8 Buch­sta­be b des Che­mi­ka­li­en­ge­set­zes. 03.02.2015

Mehr zu Rechtsfolgen der Einstufung

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

OK