Navigation und Service

Wer ist für die Durchführung einer Erkundung verantwortlich?

Die Erkundung asbesthaltiger Baumaterialien liegt in der Verantwortung des Veranlassers der geplanten Maßnahmen. Veranlasser können z. B. Bauherren, Eigentümer oder Mieter, die mit der Durchführung von Arbeiten beauftragen oder auch Unternehmer, die Arbeitsaufträge ganz oder teilweise an Nachunternehmer weitergeben, sein.

Mehr zu Arbeiten mit Gefahrstoffen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK