Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

E I S Epoxidharz-Inhaltstoffe-Bewertung

Epoxidharze sind aufgrund technischer Anforderungen kaum durch weniger gefährliche epoxidfreie Produkte zu ersetzen. Daher hat der Arbeitskreis Epoxidharze systematisch versucht, aus dem breiten Spektrum möglicher Inhaltstoffe von Epoxidharzen, die weniger gefährdenden zu identifizieren.

Der Arbeitskreis E I S bearbeitet die Epoxidharz-Inhalts-Stoffe. Er hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst alle relevanten Inhaltsstoffe von Epoxidharzsystemen zu ermitteln und deren sensibilisierende Wirkstärke näher zu untersuchen und zu beschreiben. Dazu ist die branchenübergreifende EIS-Liste von Inhaltsstoffen erstellt worden, die zum Download bereit steht.

Als Ergebnis diverser Forschungsprojekte, die im Umfeld des Arbeitskreises initiiert und finanziert wurden, konnten zahlreiche Stoffe in Bezug auf ihre sensibilisierende Wirkstärke charakterisiert werden. Die Eingruppierung hinsichtlich der sensibilisierenden Wirkstärke und die zugehörigen Begründungen können den Abschlussberichten zweier Forschungsprojekte FP-0324 (BG Bau) und FP-0384 (DGUV) entnommen werden.

Bestandteil des Projektes FP-0384 war auch die Entwicklung einer Methodik zur Ermittlung und Entwicklung von weniger gefährlichen Epoxidharzsystemen. Diese Methodik soll die Beurteilung des Gesamtsystems unter angemessener Berücksichtigung der einzelnen Inhaltstoffe erlauben. In Anlehnung an das W-Faktorenmodell in der Anlage der TRGS 600 (Ranking der Wirkstärke von Stoffen nach der Einstufung) ist ein Verfahren entwickelt worden, mit dem zwischen Epoxidharzsystemen unterschieden werden kann. Die theoretischen Grundlagen für die Beurteilungsmethodik können dem Abschlussbericht FP-0384 entnommen werden.

Download

Download: E I S-Liste (PDF, 144 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Liste möglicher Inhaltsstoffe von Epoxidharzsystemen

(PDF, 144 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

zum Download : E I S-Liste, PDF, 144 KB, Datei ist nicht barrierefrei