Navigation und Service

Anhang I Nr. 4.5 Befähigungsschein Absatz 1 Nr. 6: Wie sollten die erforderlichen Sprachkenntnissen nachgewiesen werden?

Die erfolgreiche Teilnahme an einem behördlich anerkannten Sachkundelehrgang mit deutschen Regelwerken in deutscher Sprache (Amtsdeutsch) gilt als Nachweis darüber, dass die für die sichere Ausübung erforderlichen Sprachkenntnisse vorliegen. Darüber hinaus muss die Kommunikation mit Mitarbeitern und Dritten sichergestellt sein.

FAQ-Nr.: 009

Mehr zu Arbeiten mit Gefahrstoffen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK