Navigation und Service

Arbeitszeit

Diesen Inhalt als PDF herunterladen

Der Gestaltung der Arbeitszeit kam unter dem Aspekt des Beschäftigtenschutzes schon immer eine besondere Aufmerksamkeit zu. Die Dimension Arbeitszeit stellt letztendlich die Expositionsdauer und damit einen Aspekt der Belastungsintensität dar. Gleichzeitig ist die Gestaltung der Arbeitszeit aber auch nicht unabhängig von wirtschaftlichen Aspekten zu sehen. Unternehmen wollen flexibel auf den Markt reagieren können, um damit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu behaupten.

Hinweis: Aufgrund des Umfangs und der Bedeutung des Themenfeldes "Arbeitszeit" werden an dieser Stelle abweichend von den Empfehlungen aus dem Fachbuch "Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastung" die ausführlicheren Informationen aus dem BAuA-Ratgeber Gefährdungsbeurteilung wiedergegeben.

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben