Navigation und Service

Textbausteine für Prüflisten und Formblätter

Prüffragen

  • Werden vibrationsarme Handmaschinen benutzt?
  • Wird die tägliche Zeit der Belastung durch Hand-Arm-Vibrationen minimiert?
  • Hat der Maschinenhersteller die Vibrationsemissionen (richtlinienkonform) angegeben?
  • Werden vibrationsarme Maschinen / Geräte ausgewählt?
  • Wird geprüft, ob durch Arbeitsschutzmaßnahmen (zum Beispiel Schwingungsisolierung) die Belastung durch Hand-Arm-Schwingungen reduziert werden kann?
  • Werden kalte Hände während der Benutzung von Handmaschinen vermieden, zum Beispiel durch Handschuhe oder Aufwärmmöglichkeiten?

Festgestellte Gefährdungen / Mängel

  • Entstehung von Kribbeln oder Taubheitsgefühl in den Händen nach Arbeiten mit vibrierenden Werkzeugen
  • häufiges oder langzeitiges Benutzen von vibrierenden Handmaschinen

Maßnahmen

  • Substituierung durch andere Arbeitsmittel
  • Auswahl der Arbeitsmittel
  • Gestaltung des Arbeitsplatzes, Mitarbeiterschulung, Informationen über mögliche Gefährdungen
  • Arbeitspläne, Zeitregime
  • Arbeitsschutzhandschuhe, Antivibrationsgriffe
  • Fachleute für Schwingungsschutz konsultieren
  • Schwingungsmessung veranlassen