Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

An wen kann sich der Bauherr wenden, wenn er einen geeigneten Koordinator sucht?

Der Bauherr kann sich z. B. an folgende Institutionen wenden:

  • Interessenvertretungen der Koordinatoren nach Baustellenverordnung (z. B. Bau-Atelier - Vereinigung der Koordinatoren für Sicherheit und Gesundheitsschutz - BVKSG e. V., Zentralverband der Koordinatoren nach BaustellV Deutschlands ZVKD e. V., Verband der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren Deutschlands VSGK e. V. www.vsgk.de, Bundesverband Deutscher Baukoordinatoren BDK e. V. www.bdk-baukoordinatoren.de),
  • Technische Aufsichtsdienste der Berufsgenossenschaften, insbesondere Bau-BG, Tiefbau-BG),
  • Gewerbeaufsichtsämter, Ämter für Arbeitsschutz oder andere staatliche Vollzugsbehörden der BaustellV,
  • Ingenieurkammern,
  • Architektenkammern,
  • Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) www.vdsi.de,
  • Bundesverband freiberuflicher Sicherheitsingenieure und überbetrieblicher Dienste (BFSI) www.bfsi.de,
  • Sicherheitsdienstleister,
  • Institute für Baubetrieb an verschiedenen Hochschulen (z. B. Wuppertal, Stuttgart, Dresden).