Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Datenbank "Gefährliche Produkte in Deutschland"

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) veröffentlicht in ihrer Datenbank "Gefährliche Produkte" ihr bekannt gewordene Produktrückrufe, Produktwarnungen, Untersagungsverfügungen und sonstige Informationen zu gefährlichen Einzelprodukten, die in Deutschland u.a. durch das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) geregelt sind. 

Sie finden in dieser Datenbank beispielsweise einen deutschsprachigen Auszug aus den wöchentlichen RAPEX-Meldungen der EU-Kommission. Bitte beachten Sie, dass hier nur die von den zuständigen Marktüberwachungsbehörden der Mitgliedstaaten gemeldeten technischen Produkte, die auf dem deutschen Markt aufgefunden wurden bzw. in Deutschland hergestellt wurden und ein Risiko für die Sicherheit und die Gesundheit der Benutzer aufweisen, gelistet sind.

Darüber hinaus macht die Bundesanstalt an dieser Stelle Untersagungsverfügungen gemäß § 31 Abs. 1 i.V.m. § 26 Absatz 2 Satz 2 Nummer 6, 7, 8 und 9 und Absatz 4 des Produktsicherheitsgesetzes bekannt.

Suche in der Produktsicherheitsdatenbank

Suche in Datenbank "Gefährliche Produkte in Deutschland" nach Stichwort: LS

Melde­datum Her­stel­ler­na­me Mar­ken­na­me Pro­dukt­be­zeich­nung Mo­dell­be­zeich­nung Bild
02.01.2019 Pe­li­pal Pe­li­pal Spiegelschränke und Leuchtensets Ce­lia-300, die seit Ok­to­ber 2016 aus­ge­lie­fert wur­den. Leuch­ten­sets: L-LI­SE-EP L-LS-EP-300F LI­SE-EP LS-EP-300F 980.001110 980.001116 Spie­gel­schrän­ke: 40.407108 40.606035 45.406814 45.407108 45.436814 45.606035 45.406409 45.606036 45.625011 45.686409 45.688012