Navigation und Service

Sind Windkraftanlagen Maschinen im Sinne der Maschinenrichtlinie?

Ja; Windkraftanlagen einschließlich Turm erfüllen die Definition der Maschine nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Siehe hierzu auch die Antwort der EU-Kommission auf die Frage Nr. 31 in den FAQ zur Bauproduktenverordnung:
https://ec.europa.eu/growth/sectors/construction/product-regulation/faq

Zum Schutz vor elektrischen Gefährdungen sind auf die Windkraftanlage die Schutzziele der Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU in Verbindung mit den harmonisierten Normen, nicht aber die Niederspannungsrichtlinie selbst, anzuwenden.

Gleichzeitig sind Windkraftanlagen bauliche Anlagen und müssen baurechtliche Anforderungen erfüllen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK