Navigation und Service

Dokumente für die Marktüberwachung

Die Marktüberwachung der Produkte, die in den Anwendungsbereich des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) fallen, wird in Deutschland durch die Vollzugsbehörden der Bundesländer durchgeführt. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) unterstützt diese Tätigkeit im Rahmen ihrer im ProdSG zugewiesenen Aufgaben, zu denen auch die hier eingestellten Downloads gehören.

Durch die Ablösung des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes entsprechen einige Bezüge und Verweise in den Musterschreiben nicht mehr der aktuellen Rechtslage. Die Dokumente werden derzeit überarbeitet, gleichwohl behalten die hier bereitgestellten Dokumente ihren Charakter als Muster oder Vorlage, die an den jeweiligen Einzelfall anzupassen sind.

So finden sich hier Hinweise aus dem Bereich der Routinemaßnahmen für Handlungen und Kommunikation der Marktüberwachung sowie Musterschreiben zur Kommunikation zwischen den Marktteilnehmern und der Marktüberwachungsbehörde.

Darüber hinaus finden Sie Links auf produktsicherheitsrelevante Beschlüsse und "Entscheidungen" der EU-Kommission, soweit sie der BAuA bekannt geworden sind.

Um diese Materialsammlung zu erweitern und aktuell zu halten, sind wir auch für Ihre Hinweise auf neue sowie ältere, für die Marktüberwachung noch relevante Entscheidungen dankbar.

RAPEX-Meldeverfahren

Arbeitshilfen Zusammenarbeit

Musterschreiben