Navigation und Service

Gruppe 1.7 INQA Projektkoordinierung

Die BAuA unterstützt das BMAS bei der inhaltlichen Schwerpunktsetzung und Ausgestaltung der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) von Beginn an.

Im Zuge der Koordinierung sowie fachlichen Steuerung und Begleitung der INQA-Projektförderung übernimmt die Gruppe 1.7 folgende Schwerpunktaufgaben:

  • Unterstützung des BMAS bei der Vorbereitung und Umsetzung von Bekanntmachungsverfahren zur INQA-Projektförderung
  • Koordinierung und Unterstützung der fachlichen Projektbegleitung der BAuA
  • Beratung des BMAS zur Ableitung und Aufbereitung verallgemeinerbarer Ergebnisse aus den Projekten, Empfehlungen für Produktentwicklungen und Transfer
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung eines jährlichen INQA-Projektetreffens
  • Pflege der INQA-Projektdatenbank
  • Kontinuierlicher Austausch und Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektträgern (aktuell 2022 - gsub - Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung) sowie den Fachreferaten des BMAS

Daneben übernimmt die Fachgruppe 1.7 Sekretariatsaufgaben des Fachbereiches 1 in Berlin und gewährleistet Unterstützung bei der Raumplanung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen der BAuA am Standort Berlin.

Kontakt

Dr. Sigrun Mantei

Gruppenleiterin Gruppe 1.7 "INQA Projektkoordinierung"

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK