Navigation und Service

Dresdner Treffpunkt "Handlungshilfen zur Gefährdungsbeurteilung nach Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern"

Informationsveranstaltung

Termin: 2. November 2022, 10:00 Uhr bis 13:00 UhrZum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort:

Online
WebEx

Inhalt:

Nach Einführung der Technischen Regeln zur Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern (TREMF) kann nun die Beurteilung des Gefährdungsfaktors elektromagnetische Felder anhand der TREMF erfolgen. Um die Anwendung der TREMF zu erleichtern, stellen das Institut für Arbeitsschutz der DGUV und die BAuA ausgewählte Handlungshilfen vor. Bringen Sie gerne betriebliche Fragestellungen zur Diskussion mit

Themen:

  1. Anforderungen an und Interpretation von Herstellerinformationen
  2. Gefährdungsbeurteilung an ausgewählten Beispielen:
    - Beurteilung nicht-sinusförmiger niederfrequenter magnetischer Felder mit Hilfe der BEMF-Software
    - Elektronische Warensicherungssysteme mit Hilfe von BGHW-Checklisten
    - Hochfrequenz-Schweißanlage
    - vereinfachte Gefährdungsbeurteilung
    - individuelle Gefährdungsbeurteilung für besonders schutzbedürftige Beschäftige unter Berücksichtigung des implantierten Elektrodentyps (unipolar vs. bipolar)

Hinweis:

Anmeldung unbedingt erforderlich.

Teilnahmeentgelt: Ein Teilnahmeentgelt wird nicht erhoben. Veranstalter: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)Zielgruppen: Vorkenntnisse durch Anwendung der EMFV/ TREMF bzw. DGUV-V15/ DGUV-R 103-013, Arbeitgebervertreter, Aufsichtspersonen der Unfallversicherungsträger, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Gewerbeaufsichtspersonen, Sicherheitsbeauftragte

Kontakt (fachlich):

Dr. Peter Jeschke

Kontakt

Telefon: 0231 9071-2271

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Friedrich-Henkel-Weg 1-25 44149 Dortmund

Kontakt (organisatorisch):

Regina Thorke

Kontakt

Telefon: 0351 5639-5464

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Fabricestraße 8 01099 Dresden
Referent/-in: Dr. Carsten Alteköster, IFA der DGUV; Dr. Peter Jeschke, BAuA Anmeldefrist: 01.11.2022

Online-Anmeldung

Mehr zu Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK