Navigation und Service

4. Fachveranstaltung - Arbeitszeit in Deutschland - Aktuelles aus der Arbeitszeitberichterstattung der BAuA / 10. Symposium der Arbeitszeitgesellschaft

Fachveranstaltung

Termin: 20. Oktober 2022 bis 21. Oktober 2022Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort:

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Hörsaal, Haus I
Friedrich-Henkel-Weg 1-25
44149 Dortmund
Dortmund

Inhalt:

Die Arbeitszeitgesellschaft und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) möchten die Arbeitszeitforschung in Deutschland, Österreich und der Schweiz besser vernetzen und einen fachübergreifenden Austausch und Dialog zwischen Forschung und Praxis fördern. Die Veranstaltungen richten sich an Arbeitszeitforscher/-innen, Praktiker/-innen und Interessierte.

20.10.2022: 4. Fachveranstaltung - Arbeitszeit in Deutschland:

Am 20.10.2022 findet die 4. Fachveranstaltung - Arbeitszeit in Deutschland - Aktuelles aus der Arbeitszeitberichterstattung der BAuA / Arbeitszeitreport 2021 statt.

Wenn Sie sich nur zur Fachveranstaltung am 20.10.2022 anmelden möchten, verwenden Sie diesen Link: Anmeldung Fachveranstaltung 20.10.2022
Ein Teilnahmeentgelt wird nicht erhoben. Anmeldeschluss ist der 19.10.2022

Das Programm (PDF, 105 KB) der Fachveranstaltung (20.10.2022) kann hier heruntergeladen werden.

21.10.2022: 10. Symposium der Arbeitszeitgesellschaft:

Das 10. Symposium der Arbeitszeitgesellschaft am 21.10.2022  hat den Schwerpunkt "Arbeitszeit und Erholung". Das Symposium beinhaltet Beiträge, die sich damit auseinandersetzen, wie die Arbeitszeitgestaltung zur besseren Erholung führen kann und welche Umstände dazu beitragen, dass Erholung trotz hoher Arbeitszeitanforderungen gelingen kann.

Darüber hinaus gibt es Beiträge, die sich damit beschäftigen, welche Arbeitzeitformen die Erholung beeinträchtigen können. Weitere Schwerpunkte: Gesundheit und Arbeitszeit, Arbeitszeit und Unfallrisiko, Chronobiologie und Licht sowie Arbeitszeitautonomie.

Wenn Sie sich zu beiden Veranstaltungen oder nur zum Symposium am 21.10.2022 anmelden möchten, können Sie dies unter www.arbeitszeitgesellschaft.org tun. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Symposium.

Teilnahmeentgelt: Fachveranstaltung (20.10.2022) + Symposium (21.10.2022) oder nur Symposium (21.10.2022):
Mitglieder der Arbeitszeitgesellschaft: 140 EUR
Nicht-Mitglieder: 160 EUR
Studierende (Nachweis erforderlich): 85 EUR
Gesellschaftsabend (gesonderte Anmeldung): 50 EUR

Hinweis:

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Veranstalter: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) / Arbeitszeitgesellschaft e.V.

Kontakt (fachlich):

Frank Brenscheidt

Kontakt

Telefon: 0231 9071-2234 Fax: 0231 9071-2537

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Friedrich-Henkel-Weg 1-25 44149 Dortmund

Johannes Gärtner

Adresse

Arbeitszeitgesellschaft e.V. Technische Universität Wien, Institut 193 Favoritenstraße 9-11 A-1040 Wien Österreich
Anmeldefrist: 19.10.2022

Online-Anmeldung

Mehr zu Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK